Tätigkeiten als

Referentin & Trainerin

Referentin & Trainerin für: 

Als Psychologin, Wissenschaftlerin und Referentin setze ich mich mit einer Vielzahl unterschiedlicher Themen auseinander. Als Schwerpunkte lassen sich dabei folgende benennen:

  • Vertrauen aus differentiell-psychologischer Perspektive insbesondere innerhalb von Gruppen und im Sportkontext: u.a. asymmetrische professionelle Beziehungen, differentielle Komponenten von Vertrauen, Vertrauensbeziehun-gen im Volleyball 
  • Aspekte von Gleichstellung & Diversität, insbesondere im Bildungs- und Hochschulkontext: u.a. geschlechter- und diversitätssensible Sprache, sexualisierte Diskriminierung und Gewalt, Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsarbeit im Hochschulkontext, Machtstrukturen in akademischen und Bildungssettings
  • Sportpsychologie unter geschlechter- und diversitätssensibler Perspektive: u.a. Geschlechterforschung innerhalb des Sports, Methodenvielfalt in der Sportpsychologie  
  • Soziale Netzwerke und Soziale Netzwerkanalyse: u.a. im Kontext Sport
  • Kommunikations- und Gruppenprozesse v.a. im Bildungs- und akademischen sowie im sportlichen Kontext

Mein Angebot umfasst dabei Vorträge, Workshops, Schulungen sowie interaktive und digitale Formate.

Bei Interesse sprechen Sie / sprich mich gerne an!

 

bisherige Aufträge: 

  • Leitung des dreiteiligen Workshops "Souverän auftreten" im Rahmen des "OPEN:MINT"-Projektes der Hochschule Bremerhaven
  • Leitung des Barcamps "Macht macht was mit dir" im Rahmen des Barcamps Digitalien 1.0
  • Leitung des Workshops "Die Teamsitzung als zentrales Steuerungselement der Teamleitung" für (angehende) Jahrgangsleitungen der Oberschulen und Gymnasien im Land Bremen für das Landesinstitut Schule Bremen (LIS Bremen)
  • Durchführung der Schulungen und der Hospitation für die Teamtutor*innen im Rahmen des StuKomp-Projektes der Fakultät II, Universität Vechta (Gruppen- und Einzelsupervision)
  • Seminar zu Gleichstellungsarbeit an der Hochschule und damit einhergehende Herausforderungen im Rahmen des Lehrangebots der Professur Transkulturalität & Gender, Universität Vechta